DVS-Fachbücher, Band 144

Kleben metallischer Werkstoffe

Artikel-Nr.: 100144

ISBN: 978-3-87155-195-6

Autor: Dr.-Ing. A. Brandenburg

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

35,00 €
 
 
 
 
 

Produktinformationen

Die Klebtechnik gewinnt als Fügetechnologie immer mehr an Bedeutung. Die Entwicklung neuer Werkstoffe und der Einsatz von Werkstoffverbunden tragen in hohem Maße dazu bei. Um die Klebtechnik sicher anwenden zu können, ist jedoch die Kenntnis fundamentaler Grundlagen über Klebstoffe und die Vorgänge innerhalb der Klebschichten wichtig-. Für den Praktiker sind vor allem die Möglickeiten der Klebstoffverarbeitung interesant. Der Konstrukteur wird sein Hauptaugenmerk auf die Festigkeit und Prüfmöglichkeit von Klebverbindungen legen. In manchen Fällen kann die Klebtechnik hervorragend in Verbindung mit anderen, insbesonere den mechanischen Füfeverfahren eingesetzt werden. Neben der Technologie selbst steht beim Kleben insbesondere der Umwelt- und Arbeitsschutz sowie die Qualifizierung des Personals im Vordergrund.

In diesem Buch werden all diese Themen beleuchtet und für den Anwender im indusriellen und handwerklichen Bereich vermitelt. Die Leser, die sich bisher nicht oder nur wenig mit der Klebtechnik befasst haben, erhalten einen informativen Einblick in die Technologie Kleben.

ISBN
978-3-87155-195-6
Reihe
DVS-Fachbücher,
Band
Band 144
Erscheinungsdatum
November 2001
Autor
Dr.-Ing. A. Brandenburg
Bindung
125 Bilder
Seiten
128
 

Verfügbare Downloads:

Download Inhaltsverzeichnis / Content
 
 
 
 

Zuletzt angesehen