DVS Merkblätter und Richtlinien

Das DVS-Merkblatt - maßgebend in der Industrie.

DVS - Merkblätter und - Richtlinien

Welche Anforderungen an die Qualität von Stahl- oder Kunststoff- Schweißern müssen erfüllt werden? Wie prüfe ich eine Kunststoff - oder eine Stahl- Schweißnaht? Was muss ich bei der schweißtechnischen Planung im Schienenfahrzeugbau beachten?

Auf solche und andere Fragen finden Experten und Interessierte der Fügetechnik in den DVS - Merkblättern und - Richtlinien eine Antwort. Diese Dokumente gehören zu der Regelwerksarbeit des Ausschuss für Technik (AfT) im DVS. Gut 2.300 Fachleute engagieren sich dort in den unterschiedlichen Arbeitsgruppen und veröffentlichen ihre Arbeitsergebnisse.

Mehr wie ein Merkblatt - Das technische Regelwerk

513 dieser wichtigen DVS - Merkblätter und - Richtlinien stehen zurzeit als technisches DVS - Regelwerk für Schweißer zur Verfügung.

Dazu gehören auch englischsprachige internationale DVS - Richtlinien und - Merkblätter, zuletzt sind englischsprachige Inhalte aus den Bereichen

hinzugekommen.

Die Inhalte der DVS - Merkblätter und - Richtlinien geben den Stand von Forschung und Technik wieder und sind in der fügetechnischen Branche hoch angesehen. Diese Dokumente bieten nicht nur Regelungsempfehlungen an, sondern informieren auch darüber, warum und wie etwas umgesetzt werden könnte. Selbstverständlich werden die DVS-Merkblätter und - Richtlinien regelmäßig auf ihre Aktualität hin überprüft, was ein Teil der Qualitätssicherung des DVS ist.

Übrigens: Im Vergleich zu den DVS Merkblättern werden Richtlinien im Entwurf mit einer Einspruchsfrist veröffentlicht. Dies ist eine Vorbereitung, um ggf. eine amtliche Anerkennung zu erhalten.

Der Zugriff auf das technische Regelwerk des DVS ist für alle Mitglieder des Verbandes auf www.dvs-regelwerk.de kostenfrei möglich. Hier können sich unsere Mitglieder jedes DVS Merkblatt ansehen und herunterladen.

DVS Merkblätter - Downloads

Wir bieten allen Kunden den kostenpflichtigen Download der DVS Merkblättern und – Richtlinien in Zusammenarbeit mit dem Beuth - Verlag auf diesen Seiten an.