DVS Forschungsvereinigung, Band: 337

Mechanisch technologische Eigenschaften unterwassergeschweißter hoch- und höherfester Stähle

Artikel-Nr.: 170446

ISBN: 978-3-96870-336-7

 

Als Sofortdownload verfügbar - der Lizenzschlüssel wird nach der Bezahlung in Ihrem Kundenkonto hinterlegt

40,00 €
 
 
 
 
 

Produktinformationen

Um die Auswirkungen von nassen Unterwasserschweißungen abschätzen und vorhersagen zu können, fehlen belastbare Untersuchungen über das metallurgische und mechanisch-technologische Verhalten moderner Stahlwerkstoffe.
Ziel des Vorhabens ist es, systematische Untersuchungen zum Werkstoffverhalten hoch- und höherfester Feinkornbaustähle beim Schweißen mit der Stabelektrode unter Wasser durchzuführen. Als Ergebnisse werden Kennwerte erwartet, die bei der rechnerischen Auslegung von Unterwassermontage- und -reparaturschweißungen Anwendung finden werden sowie ein verbessertes Verständnis der den Grundwerkstoff beeinflussenden Vorgänge und Mechanismen erwartet
Die in der Mitte der 90er Jahre erbrachten Forschungs- und Entwicklungsleistungen betrachten bis dahin erarbeiteten Verfahren und Verfahrensanweisungen sowie Auslegungsrichtlinien für die bis dahin im Einsatz befindlichen un- und niedriglegierten Stähle. Heute bilden die hoch- und höherfesten Stähle die Arbeitsgrundlage für den Bau und die Reparatur von Anlagen für den Wasserbau und den Offshore- Einsatz. 
Die mit dem Unterwasserschweißen befassten Tauchbetriebe, Planungs- und Sachverständigenbüros sind in der Regel nicht oder kaum in der Lage sind, eine Weiterentwicklung der vorhandenen Verfahrenstechniken auf die heute überwiegend eingesetzten Feinkornbaustähle auszudehnen. Das Projekt soll hier einen Beitrag und die Grundlagen für die technische Unterstützung der KMU für die Aufgaben der Zukunft legen.
Ein intensive Zusammenarbeit mit der AG V4 des DVS, welcher die Ergebnisse in ein DVS-Merkblatt übernehmen wird, sowie Veröffentlichungen in Zeitschriften und Tagungen dient zum Transfer der Ergebnisse.

ISBN
978-3-96870-336-7
Reihe
DVS Forschungsvereinigung,
Band
Band: 337
Erscheinungsdatum
Juni 2017
Bindung
E-Book im PDF Format
Seiten
80
 
 
 
 

Zuletzt angesehen