Die neue Dimension der Schweißsimulation!en

Praxisübungen und erstklassiges Theoriewissen

Die Besonderheiten des Soldamatic

Gute Schweißer sind sehr geschickt im Umgang mit ihrem Arbeitsgerät und haben jede Menge Fachwissen parat. Mit dem Soldamatic Schweißtrainer können angehende Schweißer diese wichtige Kombination aus Praxiserfahrung und Theorie ab sofort professionell trainieren.

Als erster Schweißsimulator weltweit kombiniert der Soldamatic erstmals praktische Übungen zur Handfertigkeit mit qualitativ hochwertigen Theorieeinheiten. Die einzelnen Kurse sind didaktisch aufgearbeitet und spiegeln die Erfahrung aus der Erarbeitung von DVS-Lehrunterlagen wider.

So funktioniert’s:

Im ersten Schritt vermittelt der Soldamatic die Fachkunde. Danach wird das Verständnis des Erlernten durch Multiple-Choice-Fragen überprüft, inklusive einer direkten Auswertung und Ergebnissicherung. Erst wenn in der Theorie eine bestimmte Leistung erreicht wurde, ist der Weg frei zum nächsten Schritt, dem virtuellen Üben der jeweils dazu passenden praktischen Schweißaufgabe.

Der Schwierigkeitsgrad der Kurseinheiten steigt kontinuierlich. Die Praxisübungen beginnen mit dem Schweißen von Auftragraupen und führenschrittweise bis zur Anfertigung von Kehlnähten und Stumpfnähten in verschiedenen Schweißpositionen. Während der gesamten Kursdauer unterstützt der Soldamatic die Praxisübungen mit einem Coaching-System. Dieses korrigiert und legt die Bewertung jeder Schweißnaht in einer umfassenden Auswertung dar.

Alle Aufgaben können am Soldamatic beliebig oft wiederholt und ohne Materialverbrauch geübt werden. In ihrer Gesamtheit vermitteln sie Fachwissen und Handfertigkeit unter Einsatz modernster Medien auf dem Niveau der „Werkstattreife“.

Welche Fachtheorie wird vermittelt?

Die Kurse, die von DVS Media eigens für den Soldamatic entwickelt wurden, vermitteln umfassende Fachkenntnisse, angefangen bei Kenntnissen zum jeweiligen Schweißprozess bis hin zur Arbeitssicherheit:

  • Technische Grundlagen
  • Schweißgeräte
  • Parameter und Arbeitstechnik
  • Schweißzusätze und Gase
  • Nahtarten, Stoßarten, Schweißpositionen
  • Arbeitssicherheit

Folgende Schweißerkurse sind für den Soldamatic erhältlich:

» Metall-Aktivgasschweißen (MAG)
» Lichtbogenhandschweißen (E)
» Wolfram-Inertgasschweißen (WIG)*

 *lieferbar ab Frühjahr 2016


Eine Kooperation von Seabery und DVS Media.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: