Fülldrahtelektroden ohne Schutzgas für das Metall-Lichtbogenschweißen zum Auftragschweißen (DVS 0941-6)

Fülldrahtelektroden ohne Schutzgas für das Metall-Lichtbogenschweißen zum Auftragschweißen (DVS 0941-6)

Lieferung als

Artikel-Nr.: 303731038

 

Als Sofortdownload verfügbar - der Lizenzschlüssel wird nach der Bezahlung in Ihrem Kundenkonto hinterlegt

41,40 €
 
 
 
 
 

Produktinformationen

Selbstschützende Fülldrahtelektroden sind Schweißzusatzwerkstoffe, die aufgrund ihrer chemischen Zusammensetzung als Massivdrähte nicht herstellbar bzw. verfügbar sind. Die verschiedenen Fülldrahtelektrodentypen zum Metall-Lichtbogenschweißen ohne Gasschutz sind legierungsabhängig im Norm- und Regelwerk definiert.

Dieses Merkblatt gilt für das Metall-Lichtbogen-Schweißen mit selbstschützenden Fülldrahtelektroden zum Zwecke des Panzerns und/oder Plattierens, des Pufferns oder des formgebenden Auftragschweißens. Es soll dem Anwender Hinweise und einen Überblick zum Aufbau der Fülldrahtelektroden, zu den Schweißeigenschaften und zur Verarbeitung dieser Schweißzusatzwerkstoffe geben (Ordnungsnummer 114 / Metall-Lichtbogenschweißen mit Fülldrahtelektroden ohne Gasschutz). Es wird in schlackeabdeckende und schlackearme Fülldrahtelektroden unterschieden.

Erscheinungsdatum
April 2019
Seiten
9
 
 
 
 

Zuletzt angesehen