Empfehlungen zur Handhabung von Kathoden für das Elektronenstrahlschweißen (DVS 3207)

Lieferung als

Artikel-Nr.: 373762912

 

Als Sofortdownload verfügbar - der Lizenzschlüssel wird nach der Bezahlung in Ihrem Kundenkonto unter "Meine Sofortdownloads" hinterlegt

36,30 €
 
 
 
 
 

Produktinformationen

Das Elektronenstrahlschweißen wie auch andere Verfahren der Materialbearbeitung mit dem Elektronenstrahl werden seit Jahrzehnten, sowohl in der Sondereinzelfertigung als auch in der Massenfertigung, in erheblicher Anwendungsbreite und mit großem Erfolg weltweit industriell genutzt. Die Anwendungsvoraussetzungen sind gut bekannt und bewährt, sodass bei Einhaltung der Vorgaben keine verfahrensspezifischen Probleme auftreten, kann der Elektronenstrahl als ein verschleißfreies und robustes Werkzeug betrachtet werden. In speziellen Anwendungsfällen können bereits geringfügige Änderungen der Strahlcharakteristik zu Abweichungen des Schweißergebnisses von den Sollvorgaben führen. Für diese Fälle ist es sinnvoll, die Eigenschaften und das Verhalten der Strahlquelle im Detail zu betrachten. Mit dem vorliegenden Merkblatt sollen dem Anwender die Zusammenhänge erklärt und Empfehlungen gegeben werden, um für besonders kritische Anwendungen eine gleichbleibende Strahlqualität nach Kathodenwechsel oder im Betrieb einer Kathode zu ermöglichen.

Erscheinungsdatum
November 2023
Seiten
7
 
 
 
 

Zuletzt angesehen